Quick Ref.
Functions
date
number
string
Data Types
date
number
string

IFL-Referenz

Eine IFL-Referenz ist eine Referenz, die auf gut Glück einen Treffer landet.

Gibt man bei Google eine Reihe von Worten ein und drückt die Schaltfläche "Auf gut Glück!" (engl.: "I'm Feeling Lucky"), so besteht eine gute Chance eine Seite zu erhalten, die man auch meint.

Eine IFL-Referenz kann in gedruckten Dokumenten verwendet werden.
Hat die Seite, auf die man sich beziehen will, eine lange URL, so könnte es für den Leser schwierig sein, sie exakt einzutippen. Eine IFL-Referenz ist einfacher zu verwenden.
URLs unterliegen Veränderungen.
Die Seite, die erklärt, wie man AUTO_INCREMENT in MySQL verwendet, hat die IFL-Referenz "AUTO_INCREMENT mysql" (siehe Hinweis unten). Die reale Referenz lautet http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/example-auto-increment.html Diese URL ist aber statisch. Die Versionsnummer 5.0 ist fest in der URL enthalten. Eine IFL-Referenz kann zur aktuellen Version verweisen.
Ein Online-Dokument benötigt stets eine reale Referenz.
Das Verlinken dieser Worte zur entspr. Seite verstärkt das Glück. IFL: mysql AUTO_INCREMENT. Wird die Seite gedruckt, so wird die reale Referenz ausgegeben.

Hinweis: Die o.a. IFL-Referenz bezieht sich auf die englischsprachige Seite google.com. Bei der Verwendung von google.de können andere Seiten als IFL-Referenz geliefert werden.