Quick Ref.
Functions
date
number
string
Data Types
date
number
string

Wie spricht man SQL aus?

Das ist Ansichtssache.

Allgemein hat sich wohl S.Q.L. durchgesetzt - jeder Buchstabe wird einzeln ausgesprochen, also "Es-Kju-El" (engl.) oder "Es-Ku-El" (dt.). Gelegentlich findet sich auch die Aussprache "Sequel" ("Siekwel").

Andrew ist der Meinung, daß "Sequel-Zoo" besser klingt.

Einer der Gründe, warum man S.Q.L. sagt, besteht wohl darin, daß es ebenfalls ein IBM-Produkt SEQUEL gab. Aus rechtliche Gründen benannte man dann das Nachfolgeprodukt SEQUEL/2 in SQL um.